Lichterfest der Freundschaft

Gegenseitige Besuche der Bürger aus den Partnergemeinden, Erneuerung der Partnerschaft

Tschechische und deutsche Bürger arbeiteten in einem Vorbereitungsteam zusammen, das sich im Juni in Radonice traf um zu planen und zu organisieren, außerdem fand dort eine gemeinsame Wanderung mit dem Erzgebirgszweigverein Crottendorf e.V. statt. Zum geplanten Fest in Crottendorf "Lichter der Freundschaft" wurden auf dem Crottendorfer Parkgelände von tschechischen und deutschen Kindern und Erwachsenen selbst kreierte Lichterfiguren und -motive gestaltet, um dann am Abend als tausende Lichter zu erstrahlen. Anschließend wurden die besten Kunstwerke prämiert. Am Nachmittag vorher wurde ein neuer Partnerschaftsvertrag zwischen den Orten unterzeichnet. Tschechische und deutsche Bürger führte ein gemeinsames Kulturprogramm auf, wo u.a. der gemischte Chor aus Radonice und verschiedene Musikgruppen auftraten. Auch nach dem Projekt sollen die erneuerten Kontakte weiter gehalten und gefördert werden.



Förderzeitraum

03.05.2016 - 25.08.2016

Antragsteller

Faschingsgesellschaft CDF Crottendorf e.V.

Region/Landkreis

Erzgebirgskreis

Förderprogramm

Kleinprojektefonds Interreg V A, 2014 -2020

Budget

Gesamtbudget in Höhe von 16.866,12 €, davon wurden 14.336,20 € gefördert.