Klingende Euroregion Erzgebirge

Das Projekt ist eine gemeinsame Initiative des Antragstellers zusammen mit der Euroregion Erzgebirge/Krušnohoří mit dem Ziel, die langjährige Tradition der tschechischen und deutschen Chöre mit der Veranstaltung eines Adventskonzerts in Chomutov in der Euroregion Erzgebirge zu erhalten.

Bei dem Konzert treten Sängerchöre und Orchester auf, alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, ihr musikalisches Können unter Beweis zu stellen und deutsche und tschechische Weihnachtslieder zu präsentieren. Gleichzeitig haben sie die Möglichkeit, bei den Besuchern das Interesse an der Chormusik zu wecken. Durch die Veranstaltung des Adventssingens wird den Besuchern das tschechische und deutsche Liedgut näher gebracht. Dabei wird sich auch zeigen, dass es in der Musik keine Sprachbarrieren gibt und dass die Musik die Menschen zusammenbringt. Das Konzert findet am 9.12.2017 im Kultur- und Vernastaltungszentrum der Stadt Chomutov statt. Es werden Musiker aller Alterskategorien teilnehmen (Kinder, Jugendliche, Erwachsene).



Förderzeitraum

07.11.2017 - 31.01.2018

Antragsteller

Základní umělecká škola T.G. Masaryka Chomutov

Region/Landkreis

Ústecký kraj

Förderprogramm

Kleinprojektefonds Interreg V A, 2014 -2020

Budget

Gesamtbudget in Höhe von 14.907,25 €, davon wurden 12.671,16 € gefördert.