Jugendaustausch Chemnitz - Chomutov

Beide Projektpartner sind Sportvereine im Basketball und kennen sich aus der Vergangenheit. Es gab schon vor dem Projekt verschiedene Treffen der Clubs. Durch gemeinsame Veranstaltungen im Sport und auch im kulturellen Bereich möchten beide Vereine die Intoleranz und die eventuellen Vorbehalte beseitigen. Dies ist natürlich nicht nur für die Kinder und Jugendlichen gedacht, auch die verantwortlichen Trainer, Manager oder auch Eltern und weitere Helfer sollen hier profitieren. Es sind nicht nur Wettkämpfe der beiden Clubs geplant.


Beim ersten Treffen sind gemeinsame Trainings und Treffen mit anderen Nationen vorgesehen. Die gemeinsamen Trainings dienen zur gemeinsamen Verständigung untereinander. Zum Turnier treffen dann alle Teams aufeinander. Durch den Wettkampf müssen die Jugendlichen lernen klare Unterscheidungen zu treffen. Freundschaft vor dem Spiel, doch im Wettkampf möchte man sich messen und seine beste Leistung zeigen und nach dem Spiel möchte man die Leistung auch mit seinem Spielpartner besprechen. Dies ist im Basketball umso schwieriger, es gibt kein Unentschieden, verlieren braucht stärke und auch Unterstützung, auch vom Sieger.

Durch die gemeinsamen Aktivitäten werden die Mädchen besser im Umgang mit anderen Menschen, egal welche Hautfarbe, Religion, Neigung oder was auch immer. Die Sozialkompetenz wird deutlich verbessert und dies bei allen Beteiligten! Wichtig ist auch die Verbesserung der gemeinsamen Organisationsstruktur der Clubs.

Wir werden dieses Projekt für Mädchen im Altersbereich 2006 und jünger (u16) in Chemnitz beginnen und werden als Abschluss ein Turnier in Chomutov mit unseren 2010er Mädels (u12) spielen.

 

PROJEKTAKTIVITÄTEN:

  • 1x Sportaustausch im Herbst in Chemnitz 16 Jahre und jünger, 1x Workshop mit Natiotrainer Japan

  • Workshop mit einem Nationaltrainer aus Japan, Israel und Frankreich; alle 1,5 Stunden

  • Sportturnier und Stadtrundfahrt in Chomutov für 12 Jahre und jünger



Förderzeitraum

01.09.2021 - 31.08.2022

Antragsteller

ChemCats Chemnitz e.V.

Region/Landkreis

Erzgebirgskreis

Förderprogramm

Kleinprojektefonds Interreg V A, 2014 -2020

Budget

Gesamtbudget in Höhe von 21.580,25 €, davon wurden 15.000,00 € gefördert.