Besuch der Ausstellung "Garten Böhmens" mit der AG Landwirtschaft

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe Landwirtschaft der Euroregion Erzgebirge trafen sich zum 41. Jubiläum der traditionellen Ausstellung "Garten Böhmens" in Litoměřice, um sich über weitere gemeinsame Vorhaben und Projekte auszutauschen und vor allen, um typische regionale Produkte tschechischer Erzeuger und Landwirte kennenzulernen.

Die Landwirtschaftskammer in Most bereitete zusammen mit dem Bezirk Ústecký kraj am 15.09.2017 auf dem Ausstellungsgelände vom "Garten Böhmens"  in Litoměřice den traditionellen "Tag mit der Landwitschaftskammer" und ein vielfältiges Kulturprogramm vor.  Wie im vergangenen Jahr wurden die beiden Wettbewerbe ausgewertet: "Regionales Lebensmittel des Ústecký kraj 2017" und "Wettbewerb zum besten Lebensmittel des Ústecký kraj 2017– dem "Land des Ackermannes und Urvaters des böhmischen Geschlechts" (Přemysl oráč). Bei dieser Gelegenheit wurden auch der Einsatz des Bezirkshauptmanns Oldřich Bubeníček für die Unterstützung der regionalen Landwirtschaft und vor allem die Organisatorin dieser beeindruckenden Veranstaltung gewürdigt, Ludmila Holadová, Direktorin der Landwirtschaftskammer des Kreises Most, die auch die Vorsitzende vom tschechischen Teil der Arbeitsgruppe Landwirtschaft ist. Die Teilnahme der sächsischen Partner an dieser traditionellen Veranstaltung ist ein Beweis für die langjährige und unkomplizierte Zusammenarbeit der Landwirte in der Euroregion Erzgebirge.