9. Lokaler Lenkungsausschuss hat weitere Kleinprojekte bewilligt

Zu seiner Tagung am 29.11.2017 in Most wurden dem Lokalen Lenkungsausschuss der Euroregion Erzgebirge/Krušnohoří 19 grenzüberschreitende Kleinprojekte vorgelegt.

Davon wurden 10 von sächsischen Antragstellern und 6 von tschechischen Antragstellern in einer Gesamthöhe EU-Mittel von 111.843,72 € auf sächsischer und 74.784,64 € auf tschechischer Seite bewilligt. Drei Projekte wurden abgelehnt.

Das gemeinsame Gremium bestätigte auch die Termine für die Tagungen 2018. Der nächste Lokale Lenkungsausschuss findet am 14.03.2018 wieder in Most statt. Für den KPF sind konkrete Förderinhalten definiert, denen die Projektvorhaben zugeordnet werden (s. Gemeinsames Umsetzungsdokument für den Kleinprojektefonds, S. 5).